Informiere dich

Die christliche Hoffnung bedeutet nicht eine naive Sorglosigkeit und schon gar nicht das Ausblenden von Not und Leid in dieser Welt.

Lasst uns hinschauen – in die Welt, die Bibel und wie nachhaltige Entwicklung möglich ist!

Beten und streiken für’s Klima

Mit dem Ziel mehr soziale und globale Gerechtigkeit zu erlangen und dem Klimawandel konsequent entgegenzuwirken, gehen am 23. September 2022 auf der ganzen Welt Menschen auf die Strasse. Auch die christliche Klima Aktion plant für diesen Tag eine Veranstaltung.

19 September 2022
Ziel 14 – Leben unter Wasser

Auf den ersten Blick scheint Ziel 14 ein Nebenschauplatz zu sein, und es sieht nicht danach aus, dass wir eine spezifisch christliche Antwort darauf finden könnten. Gibt es so etwas wie eine Theologie der Fische?

24 Juni 2022
Ziel 13 – Massnahmen zum Klimaschutz

Die Bibel ist voller Worte, welche die Schönheit, Herrlichkeit und Güte der Schöpfung loben und feiern. Daraus, dass alles von Beginn an für «gut» erklärt wird, lässt sich schliessen, dass die Welt um uns herum nicht nur als blosser Lebensraum bereitgestellt wurde, sondern als grosszügiges Geschenk von verschwenderischem Zauber.

24 Juni 2022
Ziel 12 – Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Die Bibel ist, in nicht weniger ungerechten Zeiten, sehr klar in Bezug auf die kleinen Dinge, die für die allgemeine Gerechtigkeit von Bedeutung sind. Sie spricht insbesondere von gerechten Löhnen...

23 Juni 2022
Ziel 11 – Nachhaltige Städte und Gemeinden

Bei Ziel 11 geht es um die Tatsache, dass in den Städten die Mehrheit der Menschen lebt, nämlich 60 Prozent der Weltbevölkerung bis 2030.

23 Juni 2022
Ziel 10 – Weniger Ungleichheit

Die Wurzel der Ungerechtigkeit ist das Ausbeuten von Unterschieden, was eine der grössten Herausforderungen für die Menschen darstellt.

23 Juni 2022
Ziel 9 – Industrie, Innovation und Infrastruktur

Die Geschichte der Bibel beginnt bekanntlich in einem Garten und endet in einer Stadt. Daraus abzuleiten, dass die gesamte biblische Erzählung von der Verstädterung oder gar Industrialisierung handelt, wäre allerdings zu grob gefasst.

21 Juni 2022
Ziel 8 – Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

Armut kann nicht durch Wohltätigkeit oder ausschliesslich durch Hilfeleistungen gestoppt werden. Am besten geschieht dies durch die Entwicklung von Ländern selbst, damit sie der Bevölkerung ein menschenwürdiges Leben gewährleisten können.

21 Juni 2022
Ziel 7 – Saubere und bezahlbare Energie

Energie als Teil seiner Schöpfung ist ein Geschenk Gottes, aber eines, das wir kaum wahrnehmen.

17 Juni 2022